Hauptseite
Leistungen
Wir über uns
Qualifikationen
Referenzen
Impressum
Anfahrt

Ingenieurbüro für SiGe-Koordination Swidersky                                                          

Wir haben uns auf die Koordination gemäß Baustellenverordnung vom 10.06.1998  spezialisiert (Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordination, kurz SiGe-Koordination oder SiGeKo).

Unsere Auftraggeber sind öffentliche und private Bauherren, Generalunternehmer, Baufirmen, seltener Projektsteuerer oder Planungs- und Architekturbüros.

Während der Planungsphase erstellen wir nach Beratung und Durchsicht der Planunterlagen den sogenannten Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan (SiGe-Plan), die Vorankündigung und die Unterlage für spätere Arbeiten.

Während der eigentlichen Bauausführung überprüfen wir mit Baustellenbegehungen die Einhaltung des SiGe-Plans und koordinieren Arbeitsschutzmaßnahmen.

Es wurden durch Mitarbeiter des Büros für über 500 Bauvorhaben SiGeKo-Leistungen erbracht (Hochbau, Straßen- und Tiefbau, Wasserbau, Ingenieurbau (Anlagenbau, Bahnbau)).
Die nach den Regeln für Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) geforderten Qualifikationen für unsere Tätigkeit als SiGe-Koordinator (baufachliche und arbeitsschutzfachliche Kenntnisse, Koordinatorenkenntnisse, berufliche Erfahrung) werden erfüllt und können nachgewiesen werden. 

Gern erstellen wir für Sie kurzfristig ein Angebot für die Leistungen nach der Baustellenverordnung oder prüfen, ob diese Leistungen bei Ihren Bauvorhaben notwendig sind.